LebensNarben – LebensKräfte

LebensNarben, LebensKräfteimg_logo_afw_2014_150-150
Eine Gesprächs- und Schreibwerkstatt für Kriegsenkel

von und mit Kathleen Battke und Thomas Bebiolka

vom 28. bis 30. September 2018
in der Akademie Frankenwarte, Würzburg.

Wie kann das Erinnern an Überlebenskräfte in belasteten Zeiten – beispielsweise auch die transgenerative Weitergabe von Kriegs- und Nachtkriegs-Traumata – zur Ressource für eine gelingende Gegenwart werden?

Lebensgeschichtliche Leiden und die Art, wie sie bewältigt wurden, lassen sich in aktives Erfahrungswissen verwandeln und als Kraftquelle für zivilgesellschaftliches Engagement nutzen. Das stärkt sowohl unsere Robustheit, den Herausforderungen unserers Alltags einladend zu begegnen, als auch unsere Widerstandskraft gegen antidemokratische Entwicklungen. Daraus wächst unsere Resilienz für Präsenz im stetigen Wandel der Welt.

Auf Basis aktueller Forschungsergebnisse finden wir im achtsamen, geschützten Austausch und im biografischen Schreiben eine frische Sprache für das, was Kriegsenkel-Sein für uns heute in familiären, beruflichen und gesellschaftlichen Zusammenhängen bedeutet.

Sollten Sie nicht zur genannten Altersgruppe gehören, würden wir uns über die Weitergabe des Programms an Interessierte sehr freuen.

Nähere Angaben zu Kathleen Battke und Thomas Bebiolka, zum Ablauf der Werkstatt und den Anmeldelink finden Sie hier. Falls sich die Datei nicht öffnet, kopieren Sie bitte den Link http://www.frankenwarte.de/unser-bildungsangebot/veranstaltung.html?id=769 und fügen ihn in Ihren Browser ein.

Mit besten Grüßen

Stephanie Böhm und das Team der Akademie Frankenwarte

Sie finden uns auch bei facebook
https://www.facebook.com/AkademieFrankenwarte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s